Jetzt spenden!
Bild Wattenmeer

Besonderer Moment dank Saxophonist im Hospiz

...

Danke für diese so besonderen Momente: Gestern spielte Saxophonspieler Chris Kawa auf Einladung des Lebenswunsch e.V. für die Gäste des Hospiz am Wattenmeer aus seinem Repertoire.

So mancher Gast verfolgte dieses besondere Konzert von der Terrasse aus, liegend im Bett.

Neben Songs wie „Hallelujah" wurde auch Musik von Frank Sinatra, auf dem eigens für die Gäste angesetzten Konzert gespielt.

Die Gäste und ihre Zugehörigen waren von dem besonderen Konzert sehr beeindruckt und lauschten den musikalischen Klängen, während sie dabei wunderschöne Sonnenstrahlen, durch die hohen Bäume erblicken konnten.

Anwesende Pflegefachkräfte rundeten dieses Erlebnis mit leckeren Essen und Getränken für ihre Gäste ab und waren ebenso sehr berührt, Auch das Team, das gerade den Hopiztag am 24. Spetember organisiert, lauschte während der Besprechung immer wieder den schönen Musik

Der Lebenswunsch e.V. aus Ovelgönne konnte diesen Auftritt aus Mitteln der R+V Versicherung AG zu deren Jubiläumsaktion „#MissionMiteinander“ finanzieren.

layer